.

 

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG DES WASSER- UND BODENVERBANDES OLDENBURG

Gemäß § 9 Absatz 5 in Verbindung mit § 53 der Satzung des Wasser- und Bodenverbandes Oldenburg vom 28.05.2015 und der 1. Änderungssatzung vom 14.10.2020 lade ich hiermit alle wahlberechtigten Verbandsmitglieder der Wahlbezirke I bis XIII zu folgenden Terminen zur Wahl der Mitglieder des Verbandsausschusses für die
Wahlperiode 01.01.2023 bis 31.12.2028 ein.

Wahlbezirk IIumfassend das zum Verband gehörende Gebiet mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen
Güldenstein, Löhrstorfer Holz, Johanneshof, Rantzaufelde, Harmsdorf, Kayhof, Rethwisch, und Einhaus
Gewählt werden für den Wahlbezirk II
3 Ausschussmitglieder und 3 stellv. Ausschussmitglieder
Wahlbezirk IIIumfassend das zum Verband gehörende Gebiet mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen
Lensahn, Sievershagen, Wahrendorf, Marxdorf, Nienrade und Petersdorf
Gewählt werden für den Wahlbezirk III
3 Ausschussmitglieder und 3 stellv. Ausschussmitglieder
Wahlbezirk IVumfassend das zum Verband gehörende Gebiet mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen
Damlos, Johannisdorf, Sebent, Sipsdorf, Schwienkuhl und Kabelhorst
Gewählt werden für den Wahlbezirk IV
3 Ausschussmitglieder und 3 stellv. Ausschussmitglieder
Wahlbezirk IXumfassend das zum Verband gehörende Gebiet mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen Koselau, Quaal und Riepsdorf
Gewählt werden für den Wahlbezirk IX
3 Ausschussmitglieder und 3 stellv. Ausschussmitglieder
Termin:Dienstag, den 22. November 2022, um 10.00 Uhr
„Haus der Begegnung"
Dr.-Julius-Stinde-Straße 2
23738 Lensahn
-Einlass um 9.40 Uhr-

Wahlbezirk Vumfassend das zum Verband gehörende Gebiet mit den Gemarkungen bzw.
Teilen der Gemarkungen
Grube, Rosenhof, Rosenfelde, Süssau und Thomsdorf
Gewählt werden für den Wahlbezirk V
3 Ausschussmitglieder und 3 stellv. Ausschussmitglieder
Wahlbezirk VIumfassend das zum Verband gehörende Gebiet mit den Gemarkungen bzw.
Teilen der Gemarkungen
Dahme, Guttauer Gehege, Kellenhusen, Altratjensdorf, Gosdorf, Rüting, Manhagen und Einzugsgebiet 1 mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen Dahme und Kellenhusen
Gewählt werden für den Wahlbezirk VI
Wahlbezirk VIIumfassend das zum Verband gehörende Gebiet mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen
Schwelbek, Gaarz, Augustenhof, Fargemiel-Kalkberg, Görtz und Heringsdorf
Gewählt werden für den Wahlbezirk VII
3 Ausschussmitglieder und 3 stellv. Ausschussmitglieder
Wahlbezirk Xumfassend das zum Verband gehörende Gebiet mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen
Oldenburg, Dannau, Groß Wessek, Klein Wessek und Lübbersdorf
Gewählt werden für den Wahlbezirk X
3 Ausschussmitglieder und 3 stellv. Ausschussmitglieder
Termin:Donnerstag, den 24. November 2022, um 10.00 Uhr
„Schützenhof"
Göhler Straße 52
23758 Oldenburg in Holstein
-Einlass um 9.40 Uhr-

Wahlbezirk Iumfassend das zum Verband gehörende Gebiet mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen
Mönchneversdorf, Langenhagen, Karlshof, Testorf, Meischenstorf, Hansühn, Grammdorf, Wangels und Charlottenhof
Gewählt werden für den Wahlbezirk I
3 Ausschussmitglieder und 3 stellv. Ausschussmitglieder
Wahlbezirk VIIIumfassend das zum Verband gehörende Gebiet mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen
Ernsthausen, Kröß, Friedrichstal, Altgalendorf, Giddendorf, Jahnshof, Nanndorf, Kremsdorf, Rellin, Klötzin und das Einzugsgebiet 2 mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen Georgenhof, Putlos, Groß Wessek, Klein Wessek und Dannau
Gewählt werden für den Wahlbezirk VIII
3 Ausschussmitglieder und 3 stellv. Ausschussmitglieder
Wahlbezirk XIumfassend das zum Verband gehörende Gebiet mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen
Ehlerstorf, Farve und Weißenhaus
Gewählt werden für den Wahlbezirk XI
3 Ausschussmitglieder und 3 stellv. Ausschussmitglieder
Wahlbezirk XIIumfassend das zum Verband gehörende Gebiet mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen
Barensdorf, Döhnsdorf-Wasbuck, Friederikenhof, Weißenhaus sowie mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen Hansühn, Klein Rolübbe, Kükelühn, Neutestorf, Testorf und Wangels
Gewählt werden für den Wahlbezirk XII
3 Ausschussmitglieder und 3 stellv. Ausschussmitglieder
Wahlbezirk XIIIumfassend die Restflächen des Einzugsgebietes Mühlenaue-Futterkamp, soweit sie im Kreise Ostholstein und den Gemeinden Wangels und Schönwalde belegen sind, mit den Gemarkungen bzw. Teilen der Gemarkungen Flurbereinigung Barensdorf, Döhnsdorf-Wasbuck, Karlshof, Klein Rolübbe, Kükelühn, Langenhagen, Mönchneversdorf, Neutestorf und Testorf
Gewählt werden für den Wahlbezirk XIII
2 Ausschussmitglieder und 2 stellv. Ausschussmitglieder
Termin:Montag, den 28. November 2022, um 10.00 Uhr
„Schützenhof"
Göhler Straße 52
23758 Oldenburg in Holstein
-Einlass um 9.40 Uhr-

Gewählt werden insgesamt 38 Verbandsausschussmitglieder und 38 stellvertretende Verbandsausschussmitglieder.
Wahlberechtigt sind die jeweiligen Eigentümer und Erbbauberechtigen der im Mitgliederverzeichnis des WBV Oldenburg aufgeführten Grundstücke und Anlagen (dingliche Mitglieder), die Personen, denen der Verband im Rahmen seiner Aufgaben Pflichten abnimmt oder erleichtert, Körperschaften des öffentlichen Rechts, aufgeführte andere Personen, die durch die zuständige Aufsichtsbehörde als Mitglieder zugelassen worden sind und aufgeführte Träger der Baulast einer Verkehrsanlage, die nicht als dingliche Mitglieder geführt werden (§ 2 der Satzung des Verbandes).
Jedes Mitglied kann sein Stimmrecht durch einen wahlberechtigten Vertreter ausüben lassen.
Die Übertragung mehrerer Stimmrechte auf denselben Vertreter ist unzulässig.
Der Vertreter hat vor der Wahl eine schriftliche Vollmacht vorzulegen.
Wahlvorschläge können bis zur Wahlveranstaltung entsprechend eingereicht werden. Weitere Einzelheiten zum Wahlverfahren werden in der Wahlversammlung vorgetragen.
Gleichzeitig werde ich über das Verbandsgeschehen gemäß § 21 der Satzung des Verbandes berichten.

Oldenburg in Holstein, den 02. November 2022

gez. Jochen Langbehn
Verbandsvorsteher

Powered by Papoo 2012
158054 Besucher